Pressemitteilungen

30.05.2014   Bäuerliche Familienbetriebe produzieren weltweit 95 Prozent aller Nahrungsmittel
Hermann Färber: „Ohne bäuerliche Familien wären unsere Teller leer“

„Bauernfamilien leisten harte Arbeit, um den Verbraucherinnen und Verbrauchern hochwertige Lebensmittel zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus sorgen sie für den Erhalt der Kulturlandschaft und leisten durch eine nachhaltige Bewirtschaftung einen ...

23.05.2014   Landwirtschaft und Naturschutz profitieren von nationalen Agrarbeschlüssen
Holzenkamp/ Färber: Grünland bleibt Grünland
Zur Meldung

Der Deutsche Bundestag hat am gestrigen Donnerstag das zentrale Gesetz zur nationalen Umsetzung der EU-Beschlüsse zur Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) verabschiedet. Dazu erklären der Vorsitzende der AG Ernährung und Landwirtschaft der CDU/CSU-Bundestags...

23.05.2014   Bundestagsabgeordneter begrüßt knapp 50 Besucher aus dem Wahlkreis in Berlin
„Kraft und Ausdauer sind gefragt“
Bundestagsabgeordneter Hermann Färber mit seiner Besuchergruppe in der Kuppel des Reichstagsgebäudes. Bild: Deutscher Bundestag, Anja Krause.

„Wie beim Sport sind auch im Bundestag Kraft, Ausdauer, gute Vorbereitung, Teamgeist, Fairness und manchmal auch Leidensfähigkeit gefragt. Aber genau diese Kombination und die Vielfältigkeit sind es, die Freude und Motivation bringen “, so der ...

20.05.2014   285 Schülerinnen und Schüler sowie 75 junge Berufstätige erhalten Stipendium für USA-Aufenthalt
„Jetzt bewerben für das Parlamentarische Patenschaftsprogramm 2015/2016!“
Zur Meldung

Ab Mai 2014 läuft die Bewerbungsphase für das Parlamentarische Patenschaftsprogramm 2015/2016. Im Rahmen dieses Jugendaustauschprogrammes, welches bereits 1993 vom US-Kongress und dem Deutschen Bundestag ins Leben gerufen wurde, haben jährlich 285 Sch...

19.05.2014   Bundestagsabgeordneter im Gespräch mit Vizepräsident des Europäischen Parlaments
Hermann Färber: „Freihandelsabkommen muss noch intensiv verhandelt werden“
Hermann Färber zeigte dem Vizepräsidenten des Europaparlaments, Rainer Wieland, seinen Hof und diskutierte mit ihm sowie Mitgliedern der JU verschiedene europäische Themen.

Im Rahmen ihrer 24-Stunden-Aktion unter dem Motto "Schwarz und Stark vor Ort" besuchte der JU-Kreisverband Göppingen auch den Hof von Hermann Färber in Böhmenkirch. Begleitet wurden sie dabei von Rainer Wieland MdEP, Vizepräsident des Europ...

15.05.2014   Hermann Färber und Nicole Razavi machen sich gemeinsam für A8-Ausbau stark
„Finanzierungsmodell muss endlich festgelegt werden“
Zur Meldung

„Die anstehenden neun Vollsperrungen der A8 zwischen den Anschlussstellen Mühlhausen und Merklingen in Fahrtrichtung Ulm werden für die Anwohner und Autofahrer wieder einmal schmerzhaft vor Augen führen, wie bedeutend dieser Autobahnabschnitt ist&ld...

02.05.2014
Hermann Färber MdB und Nicole Razavi MdL im Gespräch mit WMF-Chef Peter Feld
Zur Meldung

„Der Abbau von mehreren hundert Arbeitsplätzen der WMF in Geislingen ist für die Betroffenen wie auch für die Stadt und den Wirtschafsstandort ein herber Einschnitt, der schwer zu verkraften ist. Die WMF darf sich durch Arbeitsplatzabbau nicht ihrer...

24.04.2014   CDU-Bundestagsabgeordneter fürchtet, dass Baden-Württemberg nichts von dem Geld hätte
„Sonderabgabe derzeit nicht vermittelbar“
Hermann Färber spricht sich gegen eine Sonderabgabe für Autofahrer aus. Bild: Deutscher Bundestag/Renate Blanke

„Aus baden-württembergischer Sicht bin ich gegen eine Sonderabgabe für Autofahrer“, so der CDU-Bundestagsabgeordnete Hermann Färber bezüglich des kontrovers diskutierten Vorschlags von Torsten Albig. Der schleswig-holsteinische Ministerpr...

10.04.2014   CDU-Bundestagsabgeordneter zu Gast in Bad Ditzenbach – öffentliche Veranstaltung am Dienstag, 15. April 2014 ab 19 Uhr im Rathaus
„Gedankenaustausch mit Menschen vor Ort ist mir wichtig“
Hermann Färber MdB lädt am Dienstag, 15. April 2014 ab 19 Uhr alle Interessierten zu einem Gedankenaustausch in den Sitzungssaal des Rathauses nach Bad Ditzenbach ein. Foto: Deutscher Bundestag, Renate Blanke

„Ich möchte direkt von den Menschen vor Ort erfahren, was sie bewegt“, so der CDU-Bundestagsabgeordnete Hermann Färber. Er hatte bereits letztes Jahr im Wahlkampf alle 38 Städte und Gemeinden des Landkreises Göppingen besucht und will die...

09.04.2014   CDU-Bundestagsabgeordneter setzt sich für Erhalt des Meisterbriefs ein
„Meisterbrief bildet Grundlage für Erfolg des Handwerks“
Hermann Färber MdB setzt sich für den Erhalt des Meisterbriefes ein.

„Der Meisterbrief ist ein anerkannter Nachweis für fachliche Qualität und darf nicht beeinträchtigt werden“, so der CDU-Bundestagsabgeordnete Hermann Färber. Er kam vor kurzem mit Vertretern der baden-württembergischen Handwerkskamme...

05.04.2014   CDU-Abgeordneter kritisiert im Bundestag Bürokratielast bei EU-Agrarreform
"Nach fachlichen Kriterien und nicht Verwaltungsinteressen entscheiden“
Hermann Färber MdB kritisiert in seiner Rede vor dem Deutschen Bundestag die Bürokratielast der EU-Agrarreform.

„Die Reform der Europäischen Agrarpolitik enthält gute Ansatzpunkte, beinhaltet aber auch noch einigen Nachbesserungsbedarf“, so der CDU-Bundestagabgeordnete Hermann Färber. In seiner zweiten Rede vor dem Deutschen Bundestag vertrat er die Hal...

28.03.2014   CDU-Bundestagsabgeordneter begrüßt erste BPA-Reisegruppe aus dem Landkreis in Berlin
Hermann Färber MdB: „Politik wird in Ausschüssen gemacht“
Bei ihrem Besuch im Deutschen Bundestag traf die BPA-Reisegruppe aus dem Landkreis Göppingen den CDU-Bundestagsabgeordneten Hermann Färber und erhielt einen interessanten Blick hinter die Kulissen des politischen Wirkens in der Hauptstadt.

„Alles, was im Bundestag beschlossen wird, wird zuvor in den Fachausschüssen vorbereitet. Dort wird die Politik gemacht“, erklärte Hermann Färber seinen Gästen im Bundestag. Insgesamt 47 Teilnehmer aus dem gesamten Kreis Göppingen n...

Nach oben