Chancenreiche Teilhabe am Arbeitsleben
24. März 2016 Bei seinem Besuch bei der "pro move GmbH" in Heiningen zeigte sich der Bundestagsabgeordnete Hermann Färber (CDU) beeindruckt von der Leistungsfähigkeit und der Motivation der Mitarbeiter. „Bei pro move verbindet sich Menschlichkeit mit Wirtschaftlichkeit. Eine Herausforderung, die pro move hervorragend meistert und damit einen großen Dienst an der Gesellschaft leistet“, so Hermann Färbe nach seinem Besuch der Firma, die rund 20 Mitarbeiter beschäftigt und von der Lebenshilfe gegründet wurde.
Klicken Sie auf ein Bild, um es zu vergrößern und weitere Informationen zu erhalten!