Hermann Färber MdB: „Bildung ist beste Lebensgrundlage“

Staatssekretär Volker Schebesta am Mittwoch, 6.9.2017 ab 17.30 Uhr in Süßen

„Bildung ist das wichtigste Gut, das wir unseren Kindern mitgeben können. Eine gute schulische Ausbildung ist die beste Lebensgrundlage“, findet der CDU-Bundestagsabgeordnete Hermann Färber. „Hierauf baut alles auf“, so der Parlamentarier weiter.

„Ich freue mich, dass der Staatssekretär im Ministerium für Kultus, Jugend und Sport des Landes Baden-Württemberg, Volker Schebesta, am Mittwoch, 6. September 2017 um 17.30 Uhr in das Gasthaus „Löwen“ nach Süßen kommt, um hierüber mit uns zu diskutieren“, so Hermann Färber, der alle Interessierte herzlich zu der öffentlichen Veranstaltung einlädt.

„Denn die Bildungs- und Schulpolitik im Land beschäftigt die Bürgerinnen und Bürger wie kaum ein anderes Thema. Es tangiert früher oder später jeden von uns – sei es als Schüler, Eltern oder Lehrer“, erklärt der CDU-Bundestagsabgeordnete Hermann Färber. „Bundespolitisch ist dies ebenfalls ein großes Thema, auch wenn die Länder die Entscheidungen treffen“, so der Abgeordnete weiter. Ihm ist es ein Anliegen, dass diesem Thema auch im Bundestagswahlkampf Beachtung geschenkt wird. „Denn hier gibt es ganz klar Schnittstellen zwischen Bund und Land“, argumentiert Färber.

Nach oben